Sie möchten zu Hause trainieren

Wenn Sie zu Hause trainieren möchten, aber nicht viele Geräte haben oder nicht sicher sind, wie Sie die vorhandenen benutzen sollen, ist Personal Training zu Hause eine ausgezeichnete Wahl. Suchen Sie nach Trainern in Ihrer Nähe, die diese Option anbieten, und Sie werden viele Vorteile genießen:

Bequemlichkeit: Sie müssen keine Tasche packen oder ins Fitnessstudio fahren, wenn Ihr Trainer zu Ihnen kommt.

Ideen zur Ausrüstung: Ein Trainer bringt vielleicht Geräte mit, kann Ihnen aber auch Empfehlungen für Heimtrainingsgeräte geben, mit denen Sie Ihre Ziele erreichen können (d. h. Geräte, die die Investition wert sind).

Anleitungen: Ein Trainer kann Ihnen zeigen, wie Sie gängige Trainingsgeräte wie Widerstandsbänder, Kurzhanteln und einen Gymnastikball verwenden. Ein guter Trainer kann Ihnen auch zeigen, wie Sie unerwartete Geräte wie eine Treppe, die Couch, einen Stuhl oder sogar Pappteller benutzen.

Privatsphäre: Das Training in den eigenen vier Wänden statt in einem Fitnessstudio kann angenehmer sein, und Sie fühlen sich weniger unsicher.

Abwechslung: Ein Trainer kann Ihr Training so oft wie möglich ändern, damit es Ihnen nicht langweilig wird.

Worauf Sie bei einem Personal Trainer achten, sollten:

Die meisten Fitnessstudios verfügen über Personal Trainer und bieten attraktive Pakete für Personal Training an. Sie können auch online nach Trainern suchen oder IDEA Fitness Connect nutzen, um Trainer in Ihrer Nähe zu finden. Die Kosten für ein Personal Training hängen davon ab, wo Sie wohnen und welche Erfahrung und Ausbildung Ihr Trainer hat. Die Kosten für einen Personal Trainer liegen in der Regel zwischen 40 € und 100 € pro Sitzung. PT Dr. Dörr bietet ihnen das gescheite Training.